Auswärtsniederlage bei TSVE Bielefeld

TSVE Bielefeld - TuS Nettelstedt 8:4. Zweite Niederlage in Folge für die Nettelstedterinnen. Dabei wären für die Gäste durchaus ein Remis möglich gewesen.

Weiterlesen: Auswärtsniederlage bei TSVE...

Auswärts 0:2 gegen Union Varl II

Union Varl II - TuS Nettelstedt II 2:0 (1:0). In diesem direkten Aufeinandertreffen zweier abstiegsbedrohter Teams legte der Aufsteiger einen Blitzstart hin, denn bereits in der ersten Minute war Oliver Röhe zur Führung zur Stelle.

Weiterlesen: Auswärts 0:2 gegen Union Varl II

Trotz Steigerung Niederlage gegen TV Hille III

TV Hille III - TuS Nettelstedt III 26:23 (15:10). Trotz einer Steigerung gegenüber dem letzten Spiel (25:30 gegen EURo III) sprang für die TuS-Dritte erneut nichts Zählbares heraus. "Gegen einen so starken Gegner war es ein bisschen zu wenig", stellte Nettelstedts Oliver Schuster fest.

Weiterlesen: Trotz Steigerung Niederlage gegen...

Einen Punkt erkämpft

LANDESLIGA: TuS Nettelstedt II 24:24 im Derby bei der HSG EURo

Hille-Unterlübbe. Der TuS Nettelstedt II geht mit einem Erfolgserlebnis in die Herbstpause. Trainer Matthias Möller ließ nach dem 24:24 (13:13) des Handball-Landesligisten beim Nachbarn HSG EURo keinen Zweifel daran, dass die Punkteteilung auch genau so einzustufen ist. "Die Mannschaft hat sich für ihren kämpferischen Einsatz belohnt", so Möller, der allerdings auch gleich fünf verworfenen Siebenmetern nachtrauerte.

Weiterlesen: Einen Punkt erkämpft

Nur knapp den ersten Sieg verpasst

FRAUENHANDBALL: TuS Nettelstedt II 16:16

Lübbecke (rath). Der TuS Nettelstedt II freute sich über den zweiten Saisonpunkt. "Eigentlich hätten es sogar beide sein müssen", stellte Sebastian Winkler, der Trainer David Paffenholz (privat verhindert) vertrat, bei gleich sechs verworfenen Siebenmetern fest.

Weiterlesen: Nur knapp den ersten Sieg verpasst

Ein Derby-Triumph

FRAUENHANDBALL: Nettelstedt 25:17

Lübbecke. "Das Kompliment, das ich der Mannschaft machen muss, kann gar nicht groß genug sein!" Sebastian Winkler, Trainer des Frauenhandball-Verbandsligisten TuS Nettelstedt, feierte mit den Spielerinnen einen auch in der Deutlichkeit verdienten 25:17-Derbysieg gegen Eintracht Oberlübbe.

Weiterlesen: Ein Derby-Triumph

Nachbarn auch in der Tabelle

FRAUENHANDBALL: Nettelstedt gegen Oberlübbe

Lübbecke (wib). Das Derby ist auch ein Treffen der Tabellennachbarn. TuS Nettelstedt und Eintracht Oberlübbe haben jeweils drei Pluspunkte auf dem Konto und stehen in der Tabelle der Frauenhandball-Verbandsliga (noch) unten.

Weiterlesen: Nachbarn auch in der Tabelle

Mit neuem Mut in ein ganz anderes Spiel

HANDBALL: Nettelstedt II tritt in Unterlübbe an

Lübbecke-Nettelstedt (wib). Die 24:27-Heimniederlage gegen Detmold ist abgehakt. "Das ist ein ganz anderes Spiel", betont Trainer Matthias Möller und verweist auf die nachbarschaftliche Rivalität des TuS Nettelstedt II und der HSG EURo. Gespielt wird am heutigen Samstag um 16.45 Uhr in Unterlübbe.

Weiterlesen: Mit neuem Mut in ein ganz anderes...

Auf Linksaußen und im Tor

Lübbecke (wib). Beide Mannschaften gingen mit 0:8 Punkten in das Derby der Frauen-Landesliga. Nach dem 14:14 warten die HSG Espelkamp-Fabbenstedt und der TuS Nettelstedt II zwar weiter auf den ersten Saisonsieg, doch waren die beiden Trainer keineswegs unzufrieden.

Weiterlesen: Auf Linksaußen und im Tor

Ungewohnte Situation

Lübbecke (wib). Von Ruhe konnte beim Landesligisten TuS Nettelstedt II keine Rede sein. "Die Mannschaft kennt die Situation nicht, drei Spiele hintereinander zu verlieren, ist im Kopf nicht frei und setzt sich zu sehr unter Druck", meinte Trainer Matthias Möller nach dem 24:27 gegen die HSG Detmold/Hiddesen.

Weiterlesen: Ungewohnte Situation

TuS Nettelstedt auf Facebook