Spielberichte

Kreisliga D1: 5:0 Heimsieg gegen Tura Espelkamp III

Geschrieben von Dominik Holzmeyer

TuS Nettelstedt II – Tura Espelkamp III 5:0 (3:0)
Von Beginn an nahm die stark auftretende Nettelstedter Mannschaft das Spielgeschehen in die Hand, sodass die an diesem Tag schwach auftretenden Espelkamper keine Chance hatten. Dennoch dauerte es bis zur 30. Spielminute, dass Jan Schnepel den Ball nach zahlreichen vorhergegangenen Chancen im Tor versenkte.

Im Anschluss an das Führungstor lief es dann ganz wie von selbst, sodass Phillip Struck (35.) und Dominik Holzmeyer (45.) noch vor der Halbzeit die Tore 2 und 3 erzielten. Auch nach der Halbzeit ließen die Nettelstedter nicht nach und erzielten in Person von Kalilou Camara (55.) einen weiteren Treffer. Ab diesem Zeitpunkt verwalteten sie das Spiel, kamen aber dennoch durch Jan Schnepel (80.) noch einmal gefährlich vor das Tor und erzielten das hochverdiente 5:0 Endergebnis. Folglich blieben die 3 Punkte Zuhause und die Espelkamper wurden mit leeren Händen wieder nachhause geschickt