Spielberichte

Kreisliga B: Esposito beschert Levern Sieg in letzter Sekunde

TuS Levern – TuS Nettelstedt 2:1 (0:1)
In der ersten Hälfte hatten die hoch stehenden Nettelstedter mehr Spielanteile. Nach einer Balleroberung war es Malte Schnaus platzierter Abschluss, der das 1:0 brachte (18.).
Zu Beginn der zweiten Hälfte musste der Fokus auf die Verteidigung gelegt werden. Dennoch: Nach einem Angriff über rechts schloss Giovanni Esposito zum Ausgleich ab (63.). Danach gelang es den Roten besser den Gegner vom Tor fern zu halten. In der ersten Minute der Nachspielzeit traf Schnau mit seinem Heber nur den Pfosten. Umso ärgerlicher für die Gäste war der Siegtreffer Espositos in letzter Minute.
 
Quelle: Westfalen-Blatt Lübbecke vom 17. Oktober 2016
 
Schnau Malte
Torschütze Malte Schnau zum 0:1 Führungstreffer in der 18. Minute.