TISCHTENNIS: Damen-Bezirksklasse

TTC Rödinghausen II – TuS Nettelstedt II 8:0. Mehr als drei Satzgewinne waren nicht drin.

TuS Nettelstedt II – TG Herford 1:8. Auch im Kellerduell lief für die TuS-Reserve wenig zusammen. Manuela Möhlmann gelang der einzige Sieg für den TuS, der die rote Laterne behält.

Quelle: Westfalen-Blatt Lübbecke

TISCHTENNIS: Damen-Bezirksliga

TuS Nettelstedt – SV Gadderbaum 4:8. Das Schlusslicht aus Nettelstedt wehrte sich gegen die Bielefelder nach Kräften. Die Gäste, die ohne Rollstuhl-Olympiasiegerin Monika Sikora-Weinmann antraten, waren aber zu eine Nummer zu groß. Corinna Dresing (erster Saisonsieg) und Henrike Wandelt gewannen gegen Gadderbaums Kreisliga-Ersatzspielerin, Elke Bartsch siegte überraschend gegen Merle von der Nahmer und das Doppel Janin Brandhorst/Corinna Dresing punktete. Viel mehr war nicht drin.

Quelle: Westfalen-Blatt Lübbecke

TISCHTENNIS: Frauen-Bezirksklasse

Lübbecke (mim). Im Tischtennis-Frauenbereich auf Bezirksebene wurde die Hinrunde abgeschlossen. Dabei musste der TuS Nettelstedt II zwei Niederlagen gegen TTC Rödinghausen II und TG Herford hinnehmen.

Weiterlesen: TISCHTENNIS: Frauen-Bezirksklasse

TISCHTENNIS: Frauen-Bezirksliga

Lübbecke (mim). Im Tischtennis-Frauenbereich auf Bezirksebene wurde die Hinrunde abgeschlossen. Eine 4:8-Niederlage musste der TuS Nettelstedt gegen den SV Gadderbaum hinnehmen.

Weiterlesen: TISCHTENNIS: Frauen-Bezirksliga

Showprogramm rund um Ehrungen der Stadt Lübbecke sorgten für Nervenkitzel

von sina wollgramm

Lübbecke. Das Wort Sportlerehrung unterteilt sich in die Worte Sport und Ehrung. Während bei einer Ehrung brav Urkunden und Applaus entgegengenommen werden, steht das Wort Sport für Bewegung, Energie und Lebensfreude. Mit einer gelungen Kombination aus diesen beiden Elementen ist die Lübbecker Sportlerehrung zu einer actionreichen Party geworden.

Weiterlesen: Showprogramm rund um Ehrungen der...

Tischtennis-Bezirk: Damen-Teams glücklos

VfB Fichte Bielefeld – TuS Nettelstedt 8:0. Beim Tabellendritten war das Schlusslicht chancenlos. Immerhin gelangen vier Satzgewinne. Den ersten holte das Duo Janin Brandhorst/Corinna Dresing bei der 1:3-Niederlage, den zweiten Brandhorst im Einzel. Dann hatte Dresing die Chance auf den Ehrenpunkt, unterlag nach 2:1-Satzführung allerdings noch über die volle Distanz. Mehr war gegen einen starken Gegner nicht drin.

Quelle: Westfalen-Blatt Lübbecke

Der Abend der Sportler

Bürgermeister würdigt auch die Bedeutung des Ehrenamts

Lübbecke(WB). Stundenlanges Training, weite Fahrten an den Wochenenden und Höchstleistungen im Wettkampf: Lübbeckes Sportler sind am vergangenen Wochenende für ihre Leistungen und ihr Engagement ausgezeichnet worden. Die Veranstaltung in der Stadthalle bot außer Urkunden auch viel Unterhaltung.

Weiterlesen: Der Abend der Sportler

TISCHTENNIS: Frauen des TuS Nettelstedt kassieren 0:8-Niederlage

Lübbecke (mim). Eine ganz bittere Woche erlebte der TuS Nettelstedt in der Tischtennis-Frauen-Bezirksliga. Mit der Höchststrafe von 0:8 machte sich das Team vom Auswärtsspiel bei Fichte Bielefeld auf die Heimreise.

Weiterlesen: TISCHTENNIS: Frauen des TuS...

TISCHTENNIS: Höchststrafe im Gepäck

TSVE Bielefeld - TuS Nettelstedt II 8:0. Für die Nettelstedter Damen das dritte Spiel binnen kurzer Zeit. Und wie schon in Lübbecke mussten sich die Nettelstedterinnen auch aus Bielefeld mit der Höchststrafe im Gepäck auf die Heimreise machen. Auch In Bielefeld reichte es zu gerade einmal drei Satzgewinnen.

Quelle: Neue Westfälische Lübbecke

TISCHTENNIS: Lübbecke II gewinnt gegen Nettelstedt II 8:0

TTV Lübbecke II - TuS Nettelstedt II 8:0. Eine klare Angelegenheit war das Lokalderby der beiden Bezirksliga-Reserven für den TTV Lübbecke II. In der einseitigen Partie gaben Buhrmester/Kellermann, Ermeling/Quade, Anita Buhrmester (2), Inge Ermeling (2), Anna Kellermann und Susanne Quade gerade einmal vier Sätze ab.

Quelle: Neue Westfälische Lübbecke

TuS Nettelstedt auf Facebook

Der TuS auf Instagram

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.